• Nur ein perfekter Prozess mündet in ein perfektes Produkt

    Neben dem Preis kommt es bei der Rohstoffbeschaffung auf pünktliche Lieferung, Umweltverträgichkeit und genormte Qualitätsstandards an

    Ein perfektes Produkt ist die Summe perfekter Bestandteile.

Kieselsäure, gefällt

 

Produkt Lieferform CAS-Nr Beschreibung Mögliche Alternative zu
Sil     Unsere Sil-Typen eignen sich für alle Kautschuktypen außer Silicon-Kautschuk. Die aktiven Kieselsäuren dienen insbesondere zur Herstellung harter, heller oder farbiger, ggf. transparenter Gummiartikel wie z.B: Sohlen oder Absätze, Schläuche, Profile, Auto- und Fahrradschläuche sowie Kabelmäntel. Ganz allgemein zur Herstellung technischer Gummiartikel, bei denen eine besonders gute mechanische Festigkeit im Vordergrund steht. Dabei ist die Anwednung nicht auf helle Gummiartikel beschränkt. Neben dem verbilligenden und die Verarbeitung erleichternden Verschnitt mit Kaolin, Kreide, usw. kommt häufig der gemeinsame Einsatz mit Ruß in Betracht, wie bei Transportbändern oder Reifen. Im Verschnitt mit Ruß findet aktive Kieselsäure Anwendung z.B. in Laufflächen für Reifen - zur Verbesserung der Weiterreißfestigkeit, zur Verbesserung des elastischen Eigenschaftsniveaus, sowie, bei spezieller Rezeptierung, der Reversionsbeständigkeit.  
Sil 120 pdr = Pulver
grs = Granulat
mp = Mikroperle
10279-57-9 BET-Oberfläche 105-135 m²/g Z-1115MP Vulkasil N
Ultrasil VN2
Perkasil KS 300
Sil 140 pdr = Pulver
grs = Granulat
10279-57-9 BET-Oberfläche 125-155 m²/g Ultrasil VN2
Perkasil KS 300
Sil 165 pdr = Pulver
grs = Granulat
mp = Mikroperle
10279-57-9 BET-Oberfläche 145-175 m²/g Z-1165
Sil 175 pdr = Pulver
grs = Granulat
10279-57-9 BET-Oberfläche 160-190 m²/g HiSil 255
Sil 185 pdr = Pulver
grs = Granulat
mp = Mikroperle
10279-57-9 BET-Oberfläche 170-200 m²/g Ultrasil VN3
Vulkasil S
Perkasil KS 408
HiSil 255